Spielregeln

Kontoerstellung

 
Verbindung
Kontoerstellung

Wenn Sie die Applikation zum ersten Mal öffnen, kann sich der Startbildschirm mit der Applikation verbinden. Wenn du auf „Verbinden“ klickst, kannst du dich mit deinem Facebook- oder Google-Konto verbinden. Wenn du diese Konten nicht mit Treasure Hunters verknüpfen willst, kannst du ein Konto mit einer E-Mail-Adresse erstellen, indem du unten auf deinem Bildschirm auf den entsprechenden Bereich klickst.

 

Wenn du dein Konto auf konventionelle Weise erstellst, hast du die Möglichkeit, einen Benutzernamen zu wählen, der später in der Rangliste aufgeführt wird und den dir niemand mehr nehmen kann. Der Benutzername muss aus mindestens 5 Zeichen bestehen. Du kannst auch den Namen deines Anwerbers eingeben, der dir Treasure Hunters empfohlen hat – dein Mentor. Dieser wird daraufhin belohnt, wenn du eine Schatzkiste gewinnst, und du kannst auch weitere Spieler anwerben. Weitere Informationen über die Anwerbung erhältst du im entsprechenden Bereich.

 

Natürlich kannst du, wenn du dich über ein soziales Netzwerk verbindest, diese Informationen in deinem Profil ändern.

 

Wie beginnt man eine Schatzsuche?

 
Liste der Schatzsuche
Beschreibung der Schatzsuche

Wenn du dich verbunden hast, erscheint die Liste der verschiedenen Schatzsuchen! Die Schatzsuchen werden in chronologischer Reihenfolge eingeordnet, wobei die neuste zuoberst in der Liste erscheint.

 

Wenn du die Schatzsuchen filtern möchtest, klicke einfach auf den Trichter unten rechts und wähle eine Schatzsuche auf Basis bestimmter Kriterien: Schweregrad, Distanz oder Wert der Schatzkiste.

 

Die Symbole unter den Bildern der Schatzsuche liefern zusätzliche Informationen, wie beispielsweise die Anzahl Coins, die erforderlich sind, um bei der Schatzsuche mitzumachen, wenn du kein Premium-Mitglied bist, die Anzahl Schatzkisten, die bei der Schatzsuche noch gefunden werden können, die Nähe zur nächstgelegenen Schatzkiste, die ungefähre Anzahl Spieler, die bei der Schatzsuche mitmachen.

 

Klicke einfach auf die Schatzkiste, die du suchen möchtest. Dann erscheint eine Beschreibung der Schatzsuche. Darin können wichtige Informationen über die Schatzkiste enthalten sein. Es empfiehlt sich alos, diese genau zu lesen. Wenn du bereit bist, auf Schatzsuche zu gehen, klicke auf „Los geht’s! “.

 

Die bereits begonnenen Schatzsuchen findest du im Tab „Meine Schatzsuchen“. Dort findest du die Schatzsuchen, die du bereits begonnen hast.

 

Du bist ungeduldig und du möchtest wissen, welche Schatzsuchen demnächst verfügbar werden? Im Tab „Demnächst“ wird mittels eines Countdowns angezeigt, wann die nächsten Schatzsuchen verfügbar sind.

 

Die täglichen Herausforderungen sind kleine Handlungen, die du jeden Tag durchführen musst. Dadurch erhältst du zahlreiche Bonuspunkte! Aber Achtung: Wenn du einen Tag verpasst, musst du wieder von vorne anfangen.

 

Ablauf einer Schatzsuche

 
Suchzone
Erweiterte Realität

Sobald die Schatzsuche beginnt, wird dir auf einer Landkarte angezeigt, wo du dich befindest (blauer Punkt). Auf der Karte siehst du verschiedene Checkpoints, aber auch schattierte Zonen, wo sich jeweils ein versteckter Schatz befindet.

 

Dort, wo sich dieser Kreis befindet, musst du hingehen, um die Schatztruhe zu finden. Es werden mehrere Zonen angezeigt, denn derselbe Schatz kann an verschiedenen Orten versteckt sein. Wenn eine schattierte Zone verschwindet, heisst das, dass ein anderer Spieler den Schatz gefunden hat.

 

Es gibt auch spezielle Quests: "Multi" Quest und "Luck" Quest.

 

Für die Quest "Multi" gibt es nur einen Schatz zu gewinnen, aber trotzdem mehrere Suchzonen auf der Karte. Es handelt sich dabei um eine Mehrzonensuche. Die Suchzonen befinden sich in der ganzen Schweiz und die Suche ist beendet, wenn eine Person die Schatzkiste in einer der Zonen findet.

 

Für die Quest "Luck" gibt es nur ein Geschenk zu finden, aber mehrere Suchbereiche. Die Suchgebiete sind in der ganzen Schweiz verteilt und die Suche endet nach einer bestimmten Zeit oder wenn alle Schätze in den Jagdgebieten gefunden werden (wenn der Schatz in einem Gebiet entdeckt wird, bleiben die anderen Gebiete aktiv). Am Ende der Zeit wird vom Treasure Hunters Team eine zufällige Ziehung durchgeführt, bei der der Gewinner des Jackpots aus den Spielern ausgewählt wird, die einen der Schätze gefunden haben. Jeder Gewinner in jeder Zone nimmt an der Ziehung teil, um den Preis zu gewinnen, und Premium-Spieler haben ihre Chance verdoppelt, da ihr Nickname zweimal in die Ziehung aufgenommen wird.

 

Wie kann man eine Suche gewinnen?

In jeder Suchzone ist eine Schatzkiste auf virtuelle Weise versteckt. Man muss also an den entsprechenden Orten suchen und auch ein bisschen Glück haben. Wenn du nah genug an der Schatztruhe bist, um sie dir zu schnappen (man darf höchstens drei Meter davon entfernt sein), erscheint eine Schatzkiste auf der Karte! Klicke darauf und schau dich um. Du wirst sehen, wie die Schatzkiste über deinen Bildschirm schwebt. Wenn du ihn gesehen hast, drücke drauf, um ihn zu öffnen und den Preis zu gewinnen!

 

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Schatztruhe zu öffnen: mit einem Schlüssel (aus Bronze, Silber oder Gold) oder mit einer fünfstelligen Kombination.

 

Wenn du keinen Schlüssel hast, keine Panik. Du hast direkt beim Öffnen die Möglichkeit, mit deinen Coins einen zu kaufen.

 

Was die Kombination betrifft, empfehlen wir dir, die Beschreibung der Suche gut durchzulesen. Es können Hinweise versteckt sein, die dir bei der Suche nach den richtigen Zahlen helfen.

 

Boosts zum Verkleinern der Suchzone

 
Boosts und Gürtel
Nutzung des Boosts
Beispiel für den Kompass

Eine Suchzone ist zu gross und du möchtest sie verkleinern, um den Schatz einfacher zu finden? Das ist möglich und kinderleicht: Wenn du auf die schattierte Zone drückst, wird diese blau. Das erste der drei Symbole auf der rechten Seite (zwei Pfeile) wird aktiviert und du kannst draufklicken. Daraufhin erscheint ein Fenster zum Verkleinern der Suchzone. Eine Zone kann verkleinert werden, indem du Coins verwendest oder indem du dir ein Werbevideo anschaust.

 

Hilfreiche Gegenstände

Hast du Schwierigkeiten, den Schatz zu finden? Wir haben verschiedene Gegenstände vorgesehen, die dir bei der Suche helfen:

 

Kompass : Du weisst sicher, dass ein Kompass normalerweise nach Norden zeigt. Auch unser tut das, aber zusätzlich zeigt er dir auch an, in welcher Richtung sich der Schatz befindet. Du kannst ihn aber maximal 30 Sekunden und einen Kompass pro Quest nutzen.

 

Thermometer : Der Thermometer funktioniert nach dem Kalt-Warm-Prinzip. Wenn du dich dem Schatz näherst, wird der Thermometer rot, und wenn du dich davon entfernst, wird er blau. Du kannst ihn aber maximal 45 Sekunden nutzen.

 

Feldstecher : Mit dem Feldstecher kannst du dein Sichtfeld in einer eng begrenzten Zone verschieben, damit du weisst, ob dort ein Schatz versteckt ist. Wähle die Zone, in der du wissen möchtest, ob dort der Schatz versteckt ist, und klicke auf „Überprüfen“. Mit dem Feldstecher und ein bisschen Glück wirst du den Schatz spielend finden. Du kannst ihn aber maximal 30 Sekunden nutzen.

 

Gurt mit Gegenständen

Wie jeder gute Jäger, der etwas auf sich hält, verfügst du über einen Gurt, an dem deine Hilfsmittel angebracht sind. Wenn du mit der Karte auf Schatzsuche bist, klicke auf den Gurt, der sich unten rechts auf dem Bildschirm befindet, um anzuzeigen, welche Gegenstände du zur Verfügung hast. Je mehr Gegenstände du hast, desto einfacher wirst du den Schatz finden!

 

Checkpoints

 
Checkpoints auf der Karte
Checkpoint gefangen

Bei den mit einem Stern markierten Fixpunkten auf der Karte kannst du Coins gratis erhalten. Diese Punkte heissen Checkpoints und können einmal pro Tag aufgesucht werden. Sie befinden sich an jeder Bushaltestelle, in allen Bahnhöfen und an den Standorten, wo sich unsere Partner befinden.

 

Wenn du dir ein Werbevideo anschaust, kannst du die gewonnen Coins sogar verdoppeln!

 

Exklusive Schatzsuchen

Die exklusive Schatzsuchen sind spezielle Suchen. Der Wert des Schatzes ist hoch und der Preis ist etwas Edles. Um an solchen Schatzsuchen teilzunehmen, musst du über ein Premium-Abo verfügen oder Coins einsetzen.

 

Shop

 

Im Shop sind sämtliche Hilfsmittel verfügbar. Coins, Gegenstände und Schlüssel – alles, um dir die Suche zu erleichtern.

 

Klicke auf den Coin oben rechts auf dem Bildschirm, um dorthin zu gelangen.

 

Trophäen

 

Trophäen sind Preise, die du einlösen kannst, indem du spezifische Handlungen im Spiel durchführst.

 

Du kannst die Liste der Trophäen in deinem Profil ansehen (indem du oben links auf den Avatar klickst) und deinen Fortschritt überprüfen.

 

Rangliste

 

In der Rangliste kannst du deinen Fortschritt im Vergleich zu den anderen Jägern ansehen. Sie basiert auf der Anzahl gesammelter Coins.

 

Gekaufte Coins haben in der Rangliste kein Gewicht. Du musst also selber laufen! Sei der beste Jäger, damit du vor deinen Freunden angeben kannst.

 

Anwerbung

 
Anwerbung
Trophäen

Das Prinzip einer Schatzsuche besteht darin, der erste zu sein, der einen der Schatzkisten findet. Natürlich wirst du in deinem Umfeld nicht darüber sprechen, aus Angst, dass sie dir zuvorkommen. Dabei sind wir mit dir einig! Stell dir nun aber vor, dass du jedes Mal, wenn ein anderer Spieler etwas gewinnt, auch du etwas gewinnst. Würdest du vor diesem Hintergrund nicht doch in deinem Umfeld über unser Spiel sprechen? Zweifellos!

 

Genau darum geht es bei unserem Anwerbesystem! Je mehr angeworbene Personen du hast, je mehr Coins gewinnst du gratis, wenn diese etwas gewinnen. Und Personen anzuwerben, ist ein Kinderspiel! Teile deinen Anwerbe-Link mit deinen Kontakten und diese müssen bei der Anmeldung nur noch deinen Benutzernamen eingeben.

 

Und das kann sich für dich im grossen Stil auszahlen! Wenn einer der von dir angeworbenen Personen beispielsweise eine Schatzkiste im Wert von CHF 1’000.- gewinnt, gewinnst du 30’000 Coins. Dies entspricht 3% des Werts der Schatzkiste!

 

Die Vorteile für Premium-Abonnenten reichen bis auf die dritte angeworbene Person zurück. Sie können also dank der angeworbenen Personen ihrer angeworbenen Personen noch mehr Coins gewinnen. Wenn die angeworbene Person beispielsweise eine Schatzkiste im Wert von CHF 1’000 gewinnt, erhält der Anwerber 3% des Objektwerts in Form von Coins, also 30’000 Coins. Der Anwerber des Anwerbers erhält 1%, also 10’000 Coins, und dessen Anwerber erhält noch 0,5%, also 5’000 Coins. Die Belohnung der Anwerber hat keine Auswirkungen auf den Gewinn der angeworbenen Person.

 

Warte also nicht mehr länger! Sende deinen Benutzernamen an alle deine Kontakte!

 

Einstellungen

In den Einstellungen kannst du ein Premium-Abo lösen, Benachrichtigungen aktivieren, den Avatar wechseln, deinen Benutzernamen ändern, deine Angaben vervollständigen, die App benoten, das Instruktionsvideo noch einmal anschauen, die App teilen, uns kontaktieren und allgemeine Informationen einsehen (ANB, Datenschutz).