Allgemeine Nutzungsbedingungen

Einleitung

Die vorliegende App wird von der Gesellschaft Treasure Hunters SA bereitgestellt. Durch das Herunterladen der App und Ankreuzen des Kontrollkästchens „Ich akzeptiere die allgemeinen Nutzungsbedingungen“ bestätigt der Nutzer formell, den Inhalt und den Umfang der vorliegenden ANB gelesen und verstanden zu haben. Ebenfalls erklärt er sich damit bedingungslos einverstanden. Sie haben einen vertraglichen Wert und verpflichten den Benutzer und die oben genannte Gesellschaft gegenseitig.

Allgemeine Nutzungsbedingungen



1. Definitionen

ANB: Allgemeine Nutzungsbedingungen. Beschreibt die Nutzungsbedingungen des Spiels und der Gewinne.

App: bezeichnet das Spiel Treasure Hunters.

Betreiber: Telekommunikationsunternehmen, das Mobiltelefondienste oder mobilen Zugang zum Internet bereitstellt.

Dienstleistungen: bezeichnet die Dienstleistungen, welche die Treasure-Hunters-App bereitstellt.

Pop-up: Fenster, das auf dem Bildschirm angezeigt wird und vom Spieler eine Handlung erfordert.

Suche: eine Suche entspricht einer Schatzsuche.

GPS: bezeichnet das Verfahren, mit dem der Standort einer Person auf einer Karte ermittelt werden kann.

Push: bezeichnet das Prinzip, das es ermöglicht, einem Benutzer eine Mitteilung zukommen zu lassen.

Partner: bezeichnet eine Person, eine Gruppe, eine Gemeinschaft, eine Organisation oder eine Einheit, an der Treasure Hunters beteiligt ist. Schatzkiste, Gewinn,

Preis: bezeichnet die möglichen Gewinne im Spiel Treasure Hunters.


2. Zustimmung zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen


2.1. Bevor die Benutzer die mobile App verwenden können, bestätigt sie, dass sie eine natürliche Person, mindestens 18 Jahre alt sowie urteils- und handlungsfähig sind. Die Spieler dürfen nicht unter einer Beistandschaft stehen, welche ihre Rechte in Bezug auf die Verwendung dieser Art von Dienstleistungen einschränkt.


2.2. Minderjährige Benutzer können die Dienstleistungen der Gesellschaft Treasure Hunters SA dennoch in Anspruch nehmen. Dazu müssen sie bestätigen, dass die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter im vorliegenden Fall erteilt wurde. Der Vertrag kommt erst dann zustande, wenn der minderjährige Spieler den Nachweis dieser Zustimmung gegenüber der Gesellschaft Treasure Hunters SA erbringen kann. Es erfolgt eine entsprechende Prüfung. Wenn sich herausstellt, dass die vorgenannten Bedingungen nicht erfüllt sind, wird der Versand von Gewinnen widerrufen und die oben erwähnte Gesellschaft behält sich das Recht vor, den Vertrag mit dem betroffenen Spieler zu kündigen.


2.3. Für alle Zwecke wird hier präzisiert, dass bestimmte Arten von Schatzsuchen aufgrund der Preise und Gewinne, die von den Partnern der Gesellschaft Treasure Hunters SA zur Verfügung gestellt werden, ausschliesslich Spielern über 18 Jahre vorbehalten sind. Infolgedessen wird es in bestimmten Fällen für minderjährige Spieler unmöglich sein, an einer solchen Schatzsuche teilzunehmen, auch wenn ihr gesetzlicher Vertreter ihre Teilnahme genehmigen würde.


2.4. Die vorliegenden ANB haben zum Ziel, die Modalitäten für die Bereitstellung der von der Gesellschaft Treasure Hunters SA angebotenen Dienstleistungen zu definieren.


2.5. Eine Person, die unter demselben Dach wie ein Mitglied des Führungsteams der Gesellschaft Treasure Hunters SA lebt, verzichtet auf die Verwendung der App, um jeglichen Interessenkonflikt zu vermeiden.


2.6. Jeglicher Zugriff auf und/oder jegliche Verwendung der genannten mobilen App setzt die Annahme sämtliche ANB voraus.


2.7. Treasure Hunters SA kann Änderungen an den geltenden Bedingungen vornehmen. Die Änderungen treten in Kraft, sobald die aktualisierten Bedingungen von der erwähnten Gesellschaft durch eine Benachrichtigung in Form eines Pop-up-Fensters angezeigt werden. Die vorgenommenen Änderungen beeinflussen keinesfalls die Rechte oder bestehenden Verantwortlichkeiten der Parteien.


2.8. Die Gesellschaft Treasure Hunters SA behält sich indessen das Recht vor, die Preise nicht zu verteilen, falls die Absicht von Spielern, im Rahmen eines trügerischen Vorgehens gegen die Regeln des Spiels zu verstossen, offensichtlich erscheint. Die erwähnte Gesellschaft toleriert keine Vorgehensweise, nach der die Funktionalitäten, wie sie bei der ursprünglichen Entwicklung des Spiels vorgesehen waren, zweckentfremdet werden. Die Nutzung mehrerer Spielerkonten auf demselben mobilen Gerät ist verboten und wird von der Treasure Hunters SA mit Betrug gleichgestellt. Ausserdem können im Zweifelsfall Identitätskontrollen durchgeführt werden.


2.9. Bei Verdacht auf Betrug, Täuschung oder falls die Absicht von Spielern, im Rahmen eines trügerischen Vorgehens gegen die Regeln des Spiels zu verstossen, offensichtlich erscheint, behält sich die Treasure Hunters SA das Recht vor, das Konto eines Spielers vorübergehend oder definitiv zu sperren bzw. zu löschen. Die von den Spielern in der App getätigten Käufe bleiben Eigentum der Gesellschaft Treasure Hunters SA.


3. Teilnahmeberechtigung und Kontoregistrierung



3.1. Wenn Sie die Funktionen der Dienstleistungen verwenden möchten, müssen Sie ein Konto erstellen.


3.2. Es ist wichtig, dass Sie korrekte, vollständige und aktuelle Informationen bereitstellen und dass Sie sich bereit erklären, diese zu aktualisieren sowie korrekt und vollständig aufzubewahren. Unvollständige, ungenaue und unwahre Informationen können die Löschung des Kontos nach sich ziehen.


3.3. Was die Verwendung der Treasure-Hunters-App durch Spieler unter 18 Jahren angeht, wird auf Artikel 2.2 der vorliegenden ANB verweisen.


3.4. Sie erklären sich einverstanden, Ihr Passwort nicht weiterzugeben und uns über jegliche unbefugte Nutzung Ihres Kontos zu informieren. Sie sind verantwortlich für sämtliche Aktivitäten auf Ihrem Konto, worüber Sie Kenntnis haben oder die sich aus Ihren Handlungen ergeben (insbesondere wenn eine betrügerische App heruntergeladen, die eigene Positionsbestimmung verändert oder anderweitig betrügerisch vorgegangen wird).


4. Beschränkung der Haftung und Sicherheit


4.1. Im Laufe einer Schatzsuche ist es wichtig, dass die Sicherheit gewährleistet ist und Sie sich der Umgebung, in der Sie sich bewegen, bewusst sind. Die Gesellschaft haftet keinesfalls für Schäden, welche die Benutzer durch unaufmerksames Verhalten erleiden. Dies umso mehr, als die Schatzkisten von der Gesellschaft Treasure Hunters SA mittels GPS-Signalen digital erfasst wurden. Diese wurden so platziert, dass sie sich nicht in Gebieten befinden, in denen die körperliche Unversehrtheit der Benutzer in Gefahr ist oder die Gefahr, dass allfällige Schäden oder körperliche Verletzungen entstehen, gross ist.


4.2. Es besteht derweil ein Ermessensspielraum in Bezug auf den Standort der Preise. Dieser beläuft sich auf ein paar Meter.


4.3. Sie verpflichten sich ausserdem, die App nicht mit der Absicht zu verwenden, um gegen das Gesetz oder geltende Regeln oder Vorschriften wie z. B. das Eigentumsrecht zu verstossen.


4.4. Treasure Hunters SA bietet keinerlei Garantien in Bezug auf das einwandfreie Funktionieren der App. Die erwähnte Gesellschaft garantiert weder die Kontinuität der im Rahmen der App erbrachten Dienstleistungen noch das Nichtauftreten von Programmierfehlern, Viren oder Fehlfunktionen, die ihr nicht anzulasten sind. Treasure Hunters SA kann indessen jederzeit dazu veranlasst sein, Wartungsarbeiten durchzuführen, wodurch die Funktion der App für eine unbestimmte Dauer unterbrochen werden kann.


5. Modalitäten der Aktivierung und Nutzung der App



5.1. Die Eröffnung eines Kontos erfolgt mittels des Smartphones des Benutzers. Aus diesem Grund kann dieser nur eine App auf seinem Smartphone installieren.


5.2. Die Eröffnung eines Kontos erfolgt durch Erfassung der personenbezogenen Informationen des Benutzers (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Alter).


5.3. Die Betriebsmittel und materiellen Ressourcen für den Zugang zur App gehen vollumfänglich zu Lasten des Benutzers. Dieser übernimmt ebenfalls die entstandenen Kosten für den Zugang zur App und deren Dienstleistungen. Der Benutzer stellt insbesondere sicher, dass er über genügend Speicherplatz für die Installation der App verfügt.


5.4. Die Installation erfolgt durch den Benutzer durch Verbindung via Smartphone mit einem App-Store (App Store für Apple-Smartphones, Google Play für Android-Smartphones). Die App sowie sämtliche Dienste, welche diese beinhaltet, sind ausschliesslich über die Geräte und Betriebssysteme zugänglich, die in den Merkblättern der App in den App Stores von Apple und Google erwähnt sind.


5.5. Es obliegt dem Benutzer, sich zu vergewissern, dass er über das geeignete Mobiltelefonabonnement verfügt. Die Gesellschaft Treasure Hunters SA haftet keinesfalls für eine allfällige überhöhte Rechnungsstellung durch den Anbieter aufgrund des Herunterladens oder der Nutzung der App. Es liegt in der Verantwortlichkeit der Benutzer, auf die Menge der verwendeten mobilen Daten zu achten, indem sie die Modalitäten einhalten, die im Vertrag zwischen ihnen und dem Anbieter beschrieben sind.


5.6. Die Aktivierung der App erfolgt durch den Benutzer beim ersten Aufrufen der App. Der Benutzer wird aufgefordert, die vorliegenden ANB während der Installation der App zu bestätigen.


5.7. Im Rahmen der Nutzung der App können die Benutzer SMS, MMS, E-Mails, Benachrichtigungen oder Mitteilungen in Form von PUSH-Meldungen oder andere Arten von Mitteilungen auf ihrem Smartphone oder in ihrer Mailbox erhalten, sobald sie im Rahmen der Registrierung bei Treasure Hunters ihre Zustimmung dazu geben. Diese Mitteilungen beziehen sich auf ihr Profil und ihren geografischen Standort. Sie sind zur Information sowie zur Optimierung der Schatzsuche bestimmt. Der Benutzer kann die Mitteilungen und Benachrichtigungen, die er erhält, steuern. Die Benachrichtigungen können in den Einstellungen des Smartphones deaktiviert werden.


5.8. Um sämtliche Dienstleistungen der App nutzen zu können, muss der Benutzer die Internetverbindung seines Smartphones dauerhaft aktivieren, auf der er die App installiert hat.


5.9. Die Positionsbestimmung der App ist für deren Funktionieren zwingend notwendig. Dazu muss der Benutzer die Positionsbestimmung direkt in den Einstellungen des Smartphones aktivieren und zustimmen, dass die App darauf zugreifen kann. Der Benutzer kann die App nicht verwenden, wenn die Positionsbestimmung nicht aktiviert wurde.


6. Schutz der Privatsphäre und Datenverarbeitung



6.1. Da für die Nutzung der App vorgängig ein Benutzerkonto erstellt werden muss, werden dabei personenbezogene Daten des Benutzers erfasst und verarbeitet.


6.2. Treasure Hunters SA misst dem Schutz Ihrer Privatsphäre grosse Bedeutung zu. Es ist selbstverständlich, dass dieser Grundsatz ebenfalls auf die Verarbeitung Ihrer Daten zutrifft und wir die Bestimmungen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) einhalten.


6.3. Die personenbezogenen Daten werden direkt bei der Aktivierung des Benutzerkontos erfasst. Diese werden ausschliesslich zu folgenden Zwecken verarbeitet:


6.3.1. Dem Benutzer entsprechend seiner Position und seinen Gewohnheiten als Hilfestellung Massnahmen zur einwandfreien Funktion des Spiels vorzuschlagen;


6.3.2 Statistiken zwecks Optimierung der App und Verbesserung des Inhalts zu erstellen. Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeleitet, es sei denn, diese Daten werden vollständig anonymisiert.


6.4. Gemäss Art. 8 des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) kann jede Person vom Inhaber einer Datensammlung Auskunft darüber verlangen, ob Daten über sie bearbeitet werden. Der Benutzer kann jederzeit sein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung der Daten, die ihn betreffen, ausüben. Um dies zu erwirken, muss er nur eine E-Mail an uns senden.


7. Salvatorische Klausel



7.1. Sollte irgendeine Bestimmung der ANB teilweise oder im Ganzen für illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, gelten diese Bestimmung oder Teile dieser Bestimmung nicht als Bestandteil der ANB.


7.2. Die Rechtmässigkeit sowie die Gültigkeit und Anwendbarkeit der restlichen ANB sind davon nicht betroffen. In diesem Fall verpflichten sich die Parteien, die illegale, ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine legale, gültige und durchsetzbare Bestimmung zu ersetzen.


7.3. Diese entfaltet im Rahmen des Möglichen eine ähnliche Wirkung wie die Bestimmung, die als ungesetzlich erachtet wurde.


8. Eigentumsrechte



8.1. Treasure Hunters SA verfügt exklusiv über die Rechte, Titel und Anteile an den Dienstleistungen sowie am Inhalt, einschliesslich sämtlicher damit zusammenhängender Rechte des geistigen Eigentums. Die erwähnte Gesellschaft behält sich die Reproduktionsrechte für alle auf dieser App publizierten Informationen und Inhalte ausdrücklich vor. Der Benutzer anerkennt somit, dass die Dienstleistungen durch das Urheberrecht, durch eine Handelsmarke sowie durch Gesetze zwingender Natur nach Schweizer und internationalem Recht geschützt sind.


9. Dauer



9.1. Die vorliegenden ANB treten in Kraft, sobald der Benutzer diesen online zustimmt. Sie sind gültig, solange der Benutzer die Dienstleistungen der App in Anspruch nimmt. Die Gesellschaft Treasure Hunters SA behält sich das Recht vor, den Vertrag mit dem Benutzer bei einem Verstoss gegen die vorliegenden ANB zu kündigen.


9.2. Wenn ein minderjähriger Benutzer keinen Nachweis über die Zustimmung seines gesetzlichen Vertreters erbringt, wird ein allfälliger Gewinn für ungültig erklärt und kann diesem nicht zugesandt werden. Treasure Hunters SA behält sich somit das Recht vor, den Vertrag zwischen ihr und dem Benutzer zu kündigen.


10. Gerichtsstand und anzuwendendes Recht



10.1. Gemäss Art. 10 Abs. 1 Buchstabe b ZPO befindet sich der Gerichtsstand am Unternehmenssitz in Delémont.


10.2. Die Nutzungsbedingungen dieser Mobile-App unterstehen Schweizer Recht. Bei Interpretationsfragen oder Streitigkeiten ist nur die französischsprachige Version massgeblich.